Wednesday, January 2

Japan holiday booked - Japan Reise gebucht




 So.... I can't even express how happy I am right now, I and my friend finally brought our tickets for our journey to Japan this summer :D
I'm really relived right now because we had some problems facing us. 


We were stupid enough to look for a flight on one of those flights searching sites and found one that was about 580 Euros (761$).I don't know what I thought not looking up the site online, but when I finally did, I was shocked because the site only got bad reviews.
Customers mostly stated that they never got their tickets and that they are still fighting to get their money back. Since we didn't want this to happen to ourselves we decided to book the flight we found directly from the main site of the airline (in this case it was Aeroflot), but we then got to know that the flight we wanted wasn't there anymore :O The cheapest one was 880 Euro (1'155$) which was too expensive for us, so we decided to look for another flight and finally found one from KLM Royal Dutch.
There we also made sure to go directly to their main page, where we finally brought our tickets :DD 
In the end we paid 728 Euros (956$) each, which is still more than we thought, but we are still very happy.





Also.... ich kann fast gar nicht ausdrücken, wie glücklich ich im Moment bin. Ich und meine Freundin haben endlich den Flug nach Japan für diesen Sommer gebucht:D

Wir sind echt erleichtert, da uns einige Probleme über den Weg gelaufen sind.Das Hauptproblem war,

dass wir unseren Flug auf einer dieser Billigflugseiten gesucht haben und auch buchen wollten. Im Nachhinein muss ich ehrlich gesagt sagen, dass ich echt nicht weiß, wieso ich nicht von Anfang an auf die Idee gekommen bin, dass dies keine so gute Idee ist.
 Auf jeden Fall haben wir dort einen Flug für 580 Euro gefunden, jedoch habe ich durch etwas Recherche herausgefunden, dass diese Billigflugseiten (in unserem Fall "fluege.de") überhaupt nicht zu empfehlen sind.
 Die meisten Leute beklagten sich darüber, dass sie ihre Tickets nie bekommen haben und bis heute darum kämpfen ihr Geld zurück zu bekommen
 Wir entschieden uns daher direkt auf die Seite der Fluglinie zu gehen, von der wir den Flug buchen wollten. Jedoch war dieser Flug nicht auf der Seite von Aeroflot, der Fluglinie mit der wir fliegen wollten, zu finden.Wir gingen daher auf die Billigflugseite zurück und fanden einen Flug für 728 Euro von KLM Royal Dutch Airlines, was schlussendlich leider einiges teurer war, jedoch waren wir dann aber einfach nur noch froh, dass wir überhaupt noch einen eher billigeren Flug bekommen hatten


xo Roxi 

No comments:

Post a Comment