Sunday, January 6

Simple Everyday Make Up - Tägliches Make Up


I don't really wear that much make up on an everyday base, but just for those that are interested ;D
 Ich trage im Alltag nicht besonders viel Make-up, aber für die, die sich dafür interessieren ;D

Face/ Gesicht
Missha Perfect Cover BB Cream No. 31
Mac Mineral Skin Finish in Dark

Cheeks/Wangen
Sahara by Sleek

Eyes/Augen
Colossal Volume Express Mascara by Maybelline

Lips/Lippen
Asia by Rimmel

Also this is the last picture I took of me with my hair still being ombre hair :D
Das ist ausserdem das letzte Foto von mir, wo ich noch ombre Haare hab :D

xo Roxi

Saturday, January 5

Leather - Leder

Leather



Topshop jumper sweater / Warehouse faux leather shorts, $32 / Jeffrey Campbell platform booties / Topshop leather luggage / Button jewelry, $61



It's the detail that matters.
Es das Detail, das etwas ausmacht. 

xo Roxi

Thursday, January 3

Silvester



Heyyy I can't believe it's already 2013 O.O Happy NEW YEAR everyone :D
Spent my Silvester evening in Basel at the Big Bang party which is the biggest one in Switzerland. At first we weren't so sure if we should go there or not since it was 16+ but it was super, and I had a lot of fun.
The ticket cost 60$ which was quite expensive, but since I didn't spend any money on drinks the amount of money I spent on Silvester was okey ;)
But I'm sooooo stupid because my friend and I forgot to take some pictures :'( And I really wanted to show you my new red hair :DD but well pictures of the hair will follow.

Also I meet that one super cute guy when I went with my friends to get some drinks. He asked for my number, but I stupidly tipped my number wrong on his phone (WHHHYYY :'( ) OMG I just wanted to cry after I found out, but it was already too late >.<
Yeah, but otherwise it was great, hope everybody also had a great evening ^^ 



Soo ich kann fast nicht glauben, dass schon 2013 ist :O Frohes Neues Jahr:D
War an Silvester an der Big Bang Party in Basel, welche die grösste in der Schweiz ist. Wir waren zuerst nicht sicher, ob wir dort hingehen sollten, da es ab 16 ist, doch es war super, ich hatte echt viel Spaß. Das Ticket kostete zwar etwa 50 Euro, aber da ich sonst kein Geld ausgeben hab, wars ganz ok;DAber ich könne mich erschießen, hab einfach vergessen, welche Fotos zu machen. Und ich wollte euch unbedingt meine neue rote Haarfarbe zeigen :'( Aber naja, das kommt später sicher noch :D

Und was ich noch erwähnen wollte. Hab dort voll den süssen Typen getroffen und er hat mich auch nach meiner Nummer gefragt, doch hab ich sie in seinen Handy falsch eingetippt (sag mal, wie dumm kann man sein *cry*). Ne echt, ich wollte nur noch heulen, als ich es bemerkte, doch es war schon zu spät >.< 

Aber ansonsten wars gut, ich hoffe ihr alle hattet auch einen schönen Silvesterabend ;D
xo Roxi

Wine, My New Obsession

Wine


I'm just in love with that color :D but what can I do? I soo do not have any money at the moment, especially not any which I can spend on clothes. I may have paid the flight to Japan, but I still have to pay everything else.
But well, let me at least dream a bit ;D

 Ich liebe diese Farbe:D Aber was kann ich schon machen? Ich habe einfach kein Geld im Moment, auf jeden Fall nicht welches, dass ich für Kleider ausgeben sollte. Der Flug nach Japan ist zwar bezahlt, aber alles andere steht noch offen.
Aber naja, lasst mich wenigstens ein bisschen träumen ;D

xo Roxi

Wednesday, January 2

Japan holiday booked - Japan Reise gebucht




 So.... I can't even express how happy I am right now, I and my friend finally brought our tickets for our journey to Japan this summer :D
I'm really relived right now because we had some problems facing us. 


We were stupid enough to look for a flight on one of those flights searching sites and found one that was about 580 Euros (761$).I don't know what I thought not looking up the site online, but when I finally did, I was shocked because the site only got bad reviews.
Customers mostly stated that they never got their tickets and that they are still fighting to get their money back. Since we didn't want this to happen to ourselves we decided to book the flight we found directly from the main site of the airline (in this case it was Aeroflot), but we then got to know that the flight we wanted wasn't there anymore :O The cheapest one was 880 Euro (1'155$) which was too expensive for us, so we decided to look for another flight and finally found one from KLM Royal Dutch.
There we also made sure to go directly to their main page, where we finally brought our tickets :DD 
In the end we paid 728 Euros (956$) each, which is still more than we thought, but we are still very happy.





Also.... ich kann fast gar nicht ausdrücken, wie glücklich ich im Moment bin. Ich und meine Freundin haben endlich den Flug nach Japan für diesen Sommer gebucht:D

Wir sind echt erleichtert, da uns einige Probleme über den Weg gelaufen sind.Das Hauptproblem war,

dass wir unseren Flug auf einer dieser Billigflugseiten gesucht haben und auch buchen wollten. Im Nachhinein muss ich ehrlich gesagt sagen, dass ich echt nicht weiß, wieso ich nicht von Anfang an auf die Idee gekommen bin, dass dies keine so gute Idee ist.
 Auf jeden Fall haben wir dort einen Flug für 580 Euro gefunden, jedoch habe ich durch etwas Recherche herausgefunden, dass diese Billigflugseiten (in unserem Fall "fluege.de") überhaupt nicht zu empfehlen sind.
 Die meisten Leute beklagten sich darüber, dass sie ihre Tickets nie bekommen haben und bis heute darum kämpfen ihr Geld zurück zu bekommen
 Wir entschieden uns daher direkt auf die Seite der Fluglinie zu gehen, von der wir den Flug buchen wollten. Jedoch war dieser Flug nicht auf der Seite von Aeroflot, der Fluglinie mit der wir fliegen wollten, zu finden.Wir gingen daher auf die Billigflugseite zurück und fanden einen Flug für 728 Euro von KLM Royal Dutch Airlines, was schlussendlich leider einiges teurer war, jedoch waren wir dann aber einfach nur noch froh, dass wir überhaupt noch einen eher billigeren Flug bekommen hatten


xo Roxi 

Tuesday, January 1

Nice to meet you


I will post in English and in German so don't be shocked of the big amount of text^^
I werde  auf englisch und auf deutsch posten, also sei bitte nicht von der Textmenge überrascht^^


I'm not really sure why I exactly started this blog, the idea just somehow came up when my friend and I were talking about doing Youtube Vlogs when we are in Japan and Korea next year.
So I thought why not also make a blog about it, but since I don't want my blog to be just for the trip I thought to myself why not include some other parts of my life here. 

 A few things about me :D

My name is Roxi, well it's my nickname my actual name is Roxana and I'm 18 years old and I live in the small, but beautiful Switzerland :D
At the moment I'm still in school. My main course is art, but I'm now at the point in my life where I wonder if I really want to continue doing something with art since I also really like mathematics. At the beginning my main course was actually biology and chemistry, but I switched after the first year because I sucked big time ^^''
I've also been learning Japanese since almost three years, but I will tell you more about it later ;)
I have to add that I'm a really bad writer, and since English is not my first language please be aware that there will be some spelling/grammar mistakes, even though I try to correct them. If you don't mind that, please keep on reading :



Ich weiss eigentlich gar nicht genau, warum ich angefangen habe diesen Blog zu schreiben.
 Die Idee kam einfach mal plötzlich auf, als meine Freundin und ich uns darüber unterhielten Youtube Video Vlogs zu führen, während unserer Reise in Japan und Korea im nächsten Jahr undnd ich dachte mir, ich könnte doch auch einen Blog dazu machen.
 Da ich aber einen Blog nicht nur für die Reise machen wollte, dachte ich mir, ich könnte andere Teile meines Lebens in diesen Blog integrieren.

Ein wenig über mich :D

Mein Name ist Roxi, also mein eigentlicher Name ist Roxana und ich bin 18 Jahre alt und lebe in der Schweiz ;D 
Im Moment besuche ich noch die Schule mit Kunst als Schwerpunktfach. Ich hatte zu beginn das Schwerpunktfach Bio/Chemie (und Mathematik), wobei ich dann nach dem 1. Jahr gewechselt habe. Im Moment bin ich mir jedoch nicht sicher, ob ich auch in der Zukunft etwas Richtung Kunst machen möchte, da ich Mathematik schon ziemlich gern hab ^^
 Zudem lerne ich nun seit schon fast drei Jahren japanisch, was einer meiner Hauptinteressen ist, wozu später noch mehr erzählen werde ;).
 Hinzufügend muss ich sagen, dass ich eine eher schlechtere Schreiberin bin und da ich aus der Schweiz komme, kann ich mich auch nur im Voraus für anfällig Grammatikfehler entschuldigen. Ich hoffe aber trotzdem, dass du meinen Blog mit Freude liest.
  
xo Roxi